Wir brauchen jetzt eine Möglichkeit, die Vorlage forum_edit zu ändern, um dort ein neues Kontrollkästchen hinzuzufügen, das letztendlich auf die neue Spalte zurückgreifen kann, die wir jetzt erstellt haben. Dazu erstellen wir eine Template-Modifikation. Dies erfolgt vom Admin-CP aus unter Aussehen und klicken Sie dann auf Template-Modifikation. Klicken Sie auf die Registerkarte "Admin" und anschließend auf die Schaltfläche "Template-Modifikation hinzufügen".

Geben Sie im Feld "Template" "forum_edit" ein. Dies ist die Vorlage, die wir ändern müssen.

Geben Sie im Feld "Modifikationsschlüssel" "demo_portal_forum_edit" ein. Dies ist ein eindeutiger Schlüssel, der Ihre Template-Modifikation identifiziert. Die bevorzugte Konvention dafür ist, mindestens das Add-On zu nennen, gefolgt von dem Namen der Vorlage, der geändert wird.

Das Feld "Beschreibung" sollte etwas Text enthalten, damit Sie den Zweck dieser Änderung erkennen können, wenn Sie in der Template-Modifikation Übersicht nachschauen. Etwas wie "Fügt ein automatisches Feature-Kontrollkästchen zur Vorlage forum_edit hinzu" sollte ausreichen.

Wenn Sie den Template-Modifikation in das Feld "Template" eingegeben haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass eine Vorschau des Template-Inhalts angezeigt wurde. Wir müssen dies verwenden, um den bevorzugten Platz für unser Kontrollkästchen zu identifizieren. Beim Anzeigen der forum_edit Seite des Forums stellen Sie möglicherweise fest, dass es eine Reihe von Kontrollkästchen gibt, die wie ein geeigneter Ort aussehen.

Die einfachste Möglichkeit zum Platzieren eines Kontrollkästchens in diesem Abschnitt besteht im einfachen Ersetzen des oberen Kontrollkästchens.

Fügen Sie im Feld "Suchen" Folgendes hinzu:
HTML:
<xf:option name="allow_posting"
Und im Ersetzungsfeld:
HTML:
<xf:option name="demo_portal_auto_feature" selected="$forum.demo_portal_auto_feature"
    label="Automatically feature threads in this forum"
    hint="If selected, any new threads posted in this forum will be automatically featured." />
$0
Wir müssen uns keine Sorgen um das Erstellen von Phrasen machen, wir können diese später erstellen. Beachten Sie, dass das Namensattribut mit dem Namen der zuvor erstellten Spalte übereinstimmt. Der aktivierte Status der Kontrollkästchenzeile liest außerdem die neu hinzugefügte Spalte aus der Forenentity.

Wenn wir die Template-Modifikation später speichern und der Inhalt des Suchfelds mit einem Teil der Vorlage übereinstimmt, wird er durch den Inhalt des Ersetzungsfelds ersetzt. Wir entfernen nicht wirklich das, was wir gefunden haben, weil der $0 im Ersetzungsfeld den übereinstimmenden Text erneut einfügt.

Wir können die Schaltfläche "Test" verwenden, um zu überprüfen, ob der Ersatz wie erwartet funktioniert. Wenn Sie auf die Testschaltfläche klicken, wird eine Überlagerung mit der geänderten Vorlage angezeigt. Wenn alles gut geht, sollte ein grüner Bereich mit dem neuen Code hervorgehoben werden, den wir hinzufügen möchten.
Dies ist ein ziemlich einfacher Ersatz. Für einen erweiterten Vergleich können Sie auch den Typ "Regulärer Ausdruck" verwenden. Eine ausführliche Erläuterung der Arbeit mit regulären Ausdrücken geht über den Rahmen dieses Handbuchs hinaus. Es gibt jedoch viele Online-Ressourcen, die hilfreich sein können.
Klicken Sie abschließend auf Speichern, um die Template-Modifikation zu speichern. Wenn alles gut gegangen ist wird, wenn Sie zur Template-Modifikation Übersicht zurückkehren, in der Protokollzusammenfassung 1/0/0 angezeigt. Dies bedeutet, dass die Änderung einmal erfolgreich angewendet wurde. Ein noch besseres Anzeichen dafür, dass es wie geplant funktioniert hat, ist es, auf der unter "Foren" im Admin-CP aufgeführten Seite "Elemente" zu gehen und ein vorhandenes Forum zu bearbeiten. Die neu hinzugefügte Template-Modifikation sollte jetzt angezeigt werden.